GDG_Keyvisual_3500x1500px.jpg
NEU

in Koproduktion mit

kTH_Logo_1024x1024_cmyk.sw.jpg

DER GOTT DES GEMETZELS
Komödie von Yasmina Reza

RuJ_OpenAir2016_ 35.jpg

TERMINE & TICKETS

Freitag, 29. Juli 2022 PREMIERE

Dienstag, 02. August 2022

Freitag, 12. August 2022

Samstag, 20. August 2022

 

 

Beginn 20:00 Uhr | Einlass 19:00 Uhr

Dauer ca. 2 Stunden, eine Pause

Innenhof (Nordflügel) Schloss Nymphenburg

HINWEIS

Die Veranstaltungen finden Open Air und ggf. auch bei Regen statt. Wir empfehlen warme und wetterfeste Kleidung mitzubringen. Bitte informieren Sie sich hier über die tagesaktuelle Wettersituation.

  

HANDLUNG

Von Sticheleien zu Wortgefechten, von Verbalhändeln zu Handgreiflichkeiten – der Nachmittag der zwei aufeinandertreffenden Paare degeneriert zur Saalschlacht: pointierte Dialoge, ein Leckerbissen für vier Schauspieler – und fürs Publikum.

 

Mit diabolischem Humor und erbarmungsloser Treffsicherheit spießt Yasmina Reza in ihrem Stück die moderne bürgerliche Gesellschaft auf, die hin- und hergerissen ist zwischen vernünftiger Aufgeklärtheit und allzu menschlichem, egoistischem Konkurrenzkampf. So verbindlich und watteweich wir uns auch geben mögen, am Ende behält einer die Oberhand: Der Gott des Gemetzels.

„Ich glaube an
den Gott des Gemetzels.
Das ist der einzige Gott,
der seit Anbeginn der
Zeiten uneingeschränkt
herrscht!“

Alain in "DER GOTT DES GEMETZELS"

BESETZUNG

Künstler*innen des

ENSEMBLE PERSONA //

wird demnächst bekanntgegeben

KÜNSTLERISCHES TEAM

 

TOBIAS MAEHLER

Regie

SANDRA MAEHLER

Produktionsleitung

Eine Koproduktion von ENSEMBLE PERSONA und KLEINES THEATER HAAR
www.ensemblepersona.de

www.kleinestheaterhaar.de